31.12.2014 Silvesterschießen

Es ist eine schöne Tradition geworden. Am Silvestermorgen treffen sich die Mitglieder zum letzten Wettkampf des Jahres. Mit der Kurzwaffe,ob Groß- oder Kleinkaliber, ob Pistole oder Revolver wurden 10 Schuss auf 25m abgefeuert. In gemütlicher Runde wurde das vergangene Jahr mit seinen Höhen und Tiefen ausgewertet und auf die Auswertung des Schießens gewartet.

Dann war es soweit,die Platzierung der 22 Teilnehmer stand fest.

1. Platz mit 85 Ringen   SB Michael Platen

2. Platz mit 80 Ringen  SB Bernd Spora

3. Platz mit 69 Ringen  SB Norbert Fanter

4. Platz mit 68 Ringen  SB Ralf Plassa

5, Platz mit 67 Ringen  SB Andreas Röll

Alle Teilnehmer erhielten einen Silvesterkarpfen und die fünf Erstplatzierten als Zusatzpreis,

einen Fisch in Form einer Anstecknadel,Schlüssealhänger oder Zollstock.

Wir möchten uns bei SB Hans Burmeister recht herzlich bedanken, der seit Jahren die Karpfen

für das Silvesterschießen liefert. In diesem Jahr waren es mehr als 70kg, alles prächtige Burschen.


Wir wünschen alles Mitgliedern ein erfolgreiches 2015.

Zur Information: Unser Schießbetrieb beginnt 2015 am 15.Januar




Ich wünsche allen Mitgliedern, Freunden und Ihren Familien eine

ruhige und besinnliche Weihnacht und ein erfolgreiches Jahr 2015.

 

                                Allzeit "Gut Schuss"

                                Sven Pries

                                                                    1.Vorsitzender

 


06.12.2014 Preisskat

10 Mitglieder stellten sich in diesem Jahr der Herausforderung und traten zum Skatturnier an.

SB Wilhelm Ahlschläger übernahm die Organisation und Durchführung für den Anfang des Jahres verstorben SB Frank Golleck.

Es wurden spannende Runden ausgetragen und am Ende stand eine Platzierung fest.

1. SB Schröder
2. SB Rath
3. SB Ahlschläger
4. SB Lindemann
5. SB Leese S.
6. SB Barkowski
7. SB Leese O.
8. SB Megger
9. SB Wasmund
10. SB Ernst


08.November 2015 Herbstmeisterschaft/Kombinationswettkampf

11 Mitglieder stellten sich der Herausforderung jeweils 5 Schuß mit dem KK-Gewehr,KK-Kurzwaffe

und der GK-Kurzwaffe auf die Scheibe in 25m Entfernung in die Mitte zu platzieren.

Herbstmeister mit 118 Ringen wurde SB S.Leese

              2. Platz mit 116 Ringen              SB D.Kagel

              3. Platz mit 114 Ringen              SB R.Plassa 



18.10.2014 Vereinsmeisterschaft KK-Langwaffe

Es nahmen 12 Mitglieder an diesem Wettkampf teil.

Vereinsmeister 2014 KK-Langwaffe wurde mit

                                                           146 Ringen    SB Detlef Kagel

                                     2.Platz mit 104 Ringen    SB Ralf Plassa

                                     3.Platz mit 100 Ringen    SB Helmut Ernst    





Wir gratulieren

unserem Ehrenmitglied

 

Werner Spengler

 

zum

 

88.

Geburtstag

 

 

 

30.September 2014


12.Juli 2014 Vereinsmeisterschaft Karbiner und Vorderlader

Vereinsmeister Karabiner 100m

                                                     wurde Michael Platen

                                                2. Platz   Siegfried Leese

                                                3. Platz   Bernd Spora

Vereinsmeister Vorderlader 50m wurde Ortwin Megger



                                                     



Königsschuss 2014

Alle drei Jahre wird in unserem Verein ein neuer Schützenkönig(in) ermittelt.

So stellten sich 18 Mitglieder der Herausforderung, den Titel Schützenkönig(in) zu erhalten.

Sie durchliefen 3 Disziplinen,wobei die erste die wichtigste war.

1.  ein Schuss mit der Armbrust,wobei mindestens ein Ring erreicht werden musste.

     Bei einem "NULL"-Schuss, schied der Schütze aus.

2. drei Schuss mit dem Kleinkaliber-Revolver oder-Pistole auf 25m

3. drei Schuss mit dem Großkaliber-Revolver oder -Pistole auf 25m

Nach Auszählung der erreichten Ringe stand das Ergebnis fest:

Der Schützenverein Teterow´90e.V. hat keinen neuen Schützenkönig

sondern eine Schützenkönigin. Diesen Titel darf für die nächsten drei Jahre

Schützenschwester Angelika Bischoff  tragen. Die Plätze 2 und 3 und damit 

1. und 2. Ritter wurden SB Ralf Plassa  und  SB Wilhelm Ahlschläger.

Der Schütze mit den wenigsten Ringen wird bei uns auch mit einem Titel geehrt.

"Ritter der Laterne"

wurde in diesem Jahr

SB Torsten Ziems

Ich gratuliere allen Majestäten zu ihren errungenen Titeln.

Sven Pries  

Teterow den 23.August 2014


II.Ritter W.Ahlschläger, Schützenkönigin A.Bischoff, I. Ritter R.Plassa (v.l.n.r.)
II.Ritter W.Ahlschläger, Schützenkönigin A.Bischoff, I. Ritter R.Plassa (v.l.n.r.)